22.11.2020 19:06

Neuer Schanzenchef

Michael Steininger tritt Nachfolge an


Am 04. Oktober 2020 trat Michael Steininger die Nachfolge als Schanzenchef an. Karl Votocek jun. der dieses Amt über 10 Jahre ausübte übergab das Amt aufgrund gesundheitlicher Probleme.

Michael Steininger, Vorstand des SCB kennt das Schanzengelände seit seiner Kindheit an und ist mit allen arbeiten bereits in seinen jungen Lebensjahren betraut.
Zudem ist Michael ÖSV Kampfrichter, ÖSV Sprungrichter und FIS Sprungrichter Anwärter und hat bereits viele Nationale und Internationale Wettbewerbserfahrung im Skisprungzirkus gesammelt.

Michael übernimmt die verantwortungsvolle Aufgabe bei der er die Schanzenarbeiten über das gesamte Jahr, sowie beim Jahreshöchstpunkt der Vierschanzentournee koordiernt. Die ersten Vorbereitungen an der Anlage für die 69. Vierschanzentournee wurden bereits getätigt.

Alles Gute und viel Spaß Michi für die Funktion aus Schanzenchef beim Skiclub Bischofshofen!



VST-Logo

International