03.06.2012 16:58
Gerhard Krab

Jahreshauptversammlung 2012

Präsident Schütter für vier weitere Jahre im Amt bestätigt Ehrenmitgliedschaft für Helmuth Gschwandtner


Präsident Schütter

Am Freitag, dem 01.06.2012 wurde nach Ablauf der vierjährigen Periode die Jahreshauptversammlung des SCB im Gasthof Alte Post durchgeführt.

Präsident Hermann Schütter und Finanzreferent Robert Wildmann berichteten über die letzten vier Vereinsjahre, die eine der erfolgreichsten der Klubgeschichte waren.

So wurden 48 internationale und nationale Veranstaltungen in den letzten vier Jahren durch den SCB organisiert und durchgeführt. Den Saisonhöhepunkt, die Vierschanzentournee, verfolgen jährlich Millionen von Zusehern an den TV-Geräten und tausende von Zusehern im Schanzenstadion. Der dadurch "kostenlos" entstehende Werbewert und die Wertschöpfung für die Stadt Bischofshofen und die gesamte Region ist schier unbezahlbar.

Im Durchschnitt trainieren an die 70 Kinder, Schüler und Jugendliche beim SCB. Der finanzielle und personelle Aufwand ist zwar enorm, wird aber gerne für den Nachwuchs geleistet.

In sportlicher Hinsicht waren die Erfolge von Bernhard Gruber mit Olympiasieg und Weltmeistertitel die Höhepunkte der letzten Periode. Aber auch Markus Eggenhofer, Bastian Kaltenböck, Lisa-Maria Reiss und zuletzt Team-Juniorenweltmeister Alexander Brandner erzielten große sportliche Erfolge, auf die der SCB sehr stolz sein kann.
Ebenso konnten auch im Nachswuchsbereich viele Siege und Podestplätze für den SCB bei Österreichischen Meisterschaften, Austriacups, Landescups, Bezirkscups und vielen weiteren Wettkämpfen erzielt werden.

Bürgermeisters Jakob Rohrmoser, Vizebürgermeister Hansjörg Obinger und Brigitte Obermoser als Vizepräsidentin des Salzburger Landesskiverbandes bedankten sich in ihren Reden für den unbezahlbaren Einsatz und Beitrag des SC Bischofshofen sowohl für die Stadtgemeinde als auch für den Salzburger Landesskiverband.

Präsident Hermann Schütter wurde für weitere vier Jahre in seiner Funktion bestätigt.
Ebenso Vizepräsident Gerhard Krab und Finanzreferent Robert Wildmann. Karl Votocek jun. wechselt seine bisherige Funktion als Schriftführer und wurde anstelle des ausscheidenden Helmuth Gschwandtner zum Vizepräsidenten ernannt. Neu ins Präsidium wurde der bisherige Rechnungsprüfer und Wettkampfleiter der Vierschanzentournee Robert Krautgartner in der Funktion des Schriftführers berufen.

Ebenso bestätigt wurde der Vereinsvorstand, der sich aus den einzelnen Referenten des Vereins zusammensetzt.

Auf Grund seiner 52-jährigen Tätigkeit für den SCB wurde der scheidende Vizepräsident Helmuth Gschwandtner zum Ehrenmitglied des SC Bischofshofen ernannnt.

Ehrenmitglied Rupert Krab sen. wurde für seine über 60-jährige Tätigkeit mit dem Goldenen B, der höchsten Auszeichnung, die man ohne Präsidentenamt erreichen kann, ausgezeichnet.

Eine große Freude ist es immer wieder, wenn die Sportlerinnen und Sportler des Vereines, der sie fördert und unterstützt, sich die Zeit nehmen und dem Klub durch ihre Anwesenheit die nötige Wertschätzung zeigen. So konnten mit Bernhard Gruber und Alexander Brandner die derzeitigen Aushängeschilder des Vereins zur Jahreshauptversammlung begrüßt werden.

Bildgalerie          Chronik



VST-Logo

International