19.02.2011 21:24
Gerhard Krab

Goldicup, BC Langlauf, LC Slalom

Ein Wochenende - drei Bewerbe


Ein anstrengendes Wochenende für den SCB ist geschafft:

Am Freitag, dem 18.02.11 fand das Finale des diesjährigen Goldi-Talentecups auf der K7 statt. Weit über 100 TeilnehmerInnen aus ganz Österreich sind nach Bischofshofen gekommen, um vor Goldi, Hupo und Co. ihr Können zu zeigen. Vielleicht war ja schon der eine oder andere zukünftige Weltmeister dabei.
Auf jeden Fall war es eine tolle Veranstaltung und eine Werbung für das Skispringen. 

Am Samstag, dem 19.02.11 wurde der Bezirkscup der Langläufer ausgetragen. Aufgrund Schneemangels in Bischofshofen wurde dieser auf den Mitterberg / Arthurhaus verlegt.
Mit Femke Teeling KiI w und Alexandra Durmic in der Damenklasse konnte der SC Bischofshofen zwei Klassensiege feiern. Julia Deutinger wurde zweite in der Klasse Schüler Iw, Xaver Pichler belegte den dritten Platz bei den Schüler Im.

Ergebnisliste     Fotos

Am Sonntag, dem 20.02.11 wurde gemeinsam mit dem Skiclub Mühlbach/Hkg ein Landescup Slalom am Fellersbach II in Mühlbach ausgetragen. 138 gemeldete StarterInnen aus ganz Salzburg zeigten ihr beindruckendes Können.
Ein Dankeschön den Skiclub Mühlbach/Hkg für die sehr gute, freundschaftliche Zusammenarbeit. Ein besonderer Dank gilt unserem Alpinreferenten Gerhard Auinger für die zeitaufwändige Organisation dieses Bewerbes.
Aus Bischofshofener Sicht erreichte Stefan Schwarzenberger in der Klasse Jugend I den dritten Rang. Bei den Schüler 2 belegte Michael Grünauer Rang 4 und Mario Pils Rang 10, bei den Schüler 3 belegte Andreas Kaserbacher Rang 5.

Ergebnis LC Slalom



VST-Logo

International