23.02.2012 21:45
Gerhard Krab

Alexander Brandner 9. Platz bei JWM in Erzurum

Mit zweitbester Laufzeit 30 Plätze aufgeholt


Toller Erfolg für Alexander Brandner.
Bei der JWM in Erzurum (TUR) belegte er den 9. Rang in der Nordischen Kombination im klassischen 10km Bewerb. Er war damit bester Österreicher.  Seine Klasse konnte er vor allem in seiner Paradedisziplin, dem 10km Gundersenrennen ausspielen, bei dem er die zweitschnellste Laufzeit erzielte.

Super Alex und viel Glück bei den kommenden Bewerben.

 



VST-Logo

International