Chronik 2018

66. Vierschanzentournee 05.-06.01.2018

1. Kamil Stoch, 2. Wellinger Andreas, 3. Anders Fannemel
Durchführung der 66. Vierschanzentournee
Bischofshofen Sieger: 1. Kamil Stoch (POL), 2. Anders Fannemel (NOR), 3. Wellinger Andreas (GER)
Tournee Sieger: 1. Kamil Stoch (POL), 2. Wellinger Andreas (GER), 3. Anders Fannemel (NOR)

Jury

TD: Pekka Hyvärinen (FIN)
TDA: Nikolay Petrov (CAN)
Wettkampfleiter: Robert Krautgartner AUT, SC Bischofshofen

Präsident SCB: Johann Pichler
Organisationschef: Johann Pichler
Schanzenchef: Karl Votocek jun.
Anlaufchef: Harald Stuefer
Aufsprungchef: Willi Hohenwallner
Auslaufchef: Roland Gawes
Fahrdienstchef: Walter Zangerl
Technik/Medien: Daniel Krautgartner/Manfred Schützenhofer
Finanzen: Manfred Schützenhofer
Presse: Gerald Zangerl
Rennbüro: Christine Lottermoser

10.-11.01.2018 ContinentalCup

Durchführung von zwei COC auf der HS 140. Sieger am ersten Wettkampftag Tom Hilde (NOR). Sieger am zweiten Tag wurde David Siegel (GER).

 

   

VST-Logo

International